Politik, Gesellschaft und Umwelt
/ Kursdetails

Schopfheimer Filmgespräch: Landleben 4.0 -


Kursnummer 22H1.005
Beginn Mi., 30.11.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 7,00 € (Barzahlung an der Abendkasse)
Dauer 1 Termin
Kursleitung Jochen Loebbert
Kursort
Downloads Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Zukunftsvisionen gegen die Landflucht
Immerhin 75 Prozent der Fläche von Baden-Württemberg gehören zum Ländlichen Raum. Ländliche Gemeinden haben aktuell mit vielen strukturellen Problemen zu kämpfen: Junge Menschen zieht es in die Stadt, sie wohnen nicht mehr so gerne auf dem Dorf. Die Folgen lassen nicht lange auf sich warten: Dorfläden verlieren ihre Kundschaft und müssen schließen, landwirtschaftliche Betriebe finden immer schwerer Nachfolger und müssen aufgeben, Vereinen fehlt der Nachwuchs.
Was können kleine Dörfer unternehmen, um dem demografischen Wandel zu trotzen? Wie sieht das Landleben der Zukunft aus? Was machen Dörfer, um für junge Menschen attraktiv zu bleiben? Wie engagieren sich Jung und Alt? Welche zukunftsweisenden Projekte gibt es, die als Vorbild dienen können? Diese und weitere Fragen stellt die inzwischen mehrteilige Reihe "Landleben 4.0" des SWR und präsentiert dabei Gemeinden in Baden-Württemberg, die einen Weg zwischen Tradition und Urbanität suchen.
Am heutigen Abend zeigt Filmemacher Jochen Loebbert seine Dokumentation über Bad Bellingen. Danach wollen wir einen Blick auf das Landleben um Schopfheim herum werfen - gibt es hier identische Probleme, vielleicht ähnliche Lösungsansätze, oder gar ganz neue Ideen?
Zur Diskussion eingeladen sind Martina Hinrichs, die beim Landkreis Lörrach die Stabsstelle Strukturpolitik und Nachhaltige Mobilität leitet, Jan-Hendrik Faßbender, zuständig für Regionalentwicklung und Regionalvermarktung beim Biosphärengebiet Schwarzwald sowie Wolfgang Kempf, Biosphären-Guide und Alpaka-Züchter.
Zur besseren Planung der Veranstaltung wird um eine Anmeldung über die Webseite der vhs gebeten.




Datum
30.11.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Joh.-Karl-Grether-Str. 2, Kulturfabrik, Kulturcafé


Volkshochschule Schopfheim

Johann-Karl-Grether-Str. 2 | 79650 Schopfheim
+49 (0) 7622 6739-180
vhs@schopfheim.de

Öffnungszeiten

Montag: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 09:00 - 12:00 Uhr; 15:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr, nachmittags Termine nur nach Vereinbarung
Freitag: 09:00 -12:00 Uhr